Bluesnacht – Sommernächte auf der Wartburg Sa, 05.08. / Wartburg (Auf der Wartburg 1, 99817 Eisenach, Deutschland)

Bereits um die Jahrtausendwende tourte Clayton mit Schneider und Lehmann unter dem Namen „Boogie Circus“ fünf Jahre durch ganz Europa. Dann trennten sich ihre Wege und im Jahr 2013 traf man sich bei den Lichtensteiger Jazztagen in der Schweiz wieder.

Mit neuem Schlagzeuger beschloss man unter dem Namen „The Wild Bluesmen“ wieder als Band aufzutreten und CD`s aufzunehmen.
Clayton schreibt Songs mit echten Storys und präsentiert sie in vielen verschiedenen Arten des Blues. Er hat eine phantastische, kraftvolle Stimme und ist ein Bluespiano-Virtuose vom Feinsten. Mit Peter Schneider hat er einen Bluesgitarristen an seiner Seite, der bereits bei Ike Turner, Westernhagen, Söllner, Wecker, Oliver Mally, The Stimulators und vielen anderen Größen gespielt hat. Superdrummer Wolf Wolf, hat schon großartige Musiker wie Champion Jack Dupree, Sonny Rhodes, Louisiana Red und Tommy Tucker auf ihren Europa-Tourneen begleitet. Zusammen mit dem Kontrabassisten Uli Lehmann bildet er eine der besten Rhythmus- Gruppen, die man im Bereich Blues in Deutschland findet. Chemie und Spielfreude stimmen bei dieser Formation bis auf die kleinste Nuance. Deshalb begeistert sie ihr Publikum immer wieder durch einen fulminanten Groove und legen einen Blues auf die Bretter, der seinesgleichen sucht.

Einlass 19:30 Uhr

Preiskategorien
freie Platzwahl – 30 €

Um die Durchführung des Konzertes sicherzustellen, wird wegen der negativen Wetterprognosen die Veranstaltung im Festsaal des Palas stattfinden.

Hier können Sie Ihr Ticket für die Veranstaltung kaufen:

Tickets 🔗