13.08.2016 20:00 Burghof

Bluesnacht Sommernächte auf der Wartburg

Die Tommy-Schneller-Band bringt Soul, Funk und Blues erneut zur diesjährigen Bluesnacht auf die Wartburg.

Zwei German Blues Awards, der Vierteljahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik und regelmäßig Zuhörer, die es nicht auf ihren Sitzen hält…

Tommy Schneller tourte in den vergangenen Jahren mit verschiedenen Projekten durch ganz Europa, arbeitete schon mit Größen wie Larry Garner, Ron Williams und Henrik Freischlader zusammen. Doch am liebsten ist er mit seiner eigenen Band unterwegs. Mit dem erdigen Ton seines Tenorsaxphons, seiner Stimme und der Energie seiner Band begeistert der Musiker Kritiker wie Fans gleichermaßen: »Hier zeigt sich das Entertainerphänomen: der eine hat's, der andere nicht und Schneller hat's ohne Zweifel, von einem Moment auf den anderen verzehnfacht sich die Menge der Tanzenden, in Bewegung gehalten von wildem Swing, dynamischem Blues und funkiger Tanzmusik.

Jens Filser (Gitarre, Gesang), Gregory Barrett (Keyboard, Gesang), Gary Winters (Trompete, Flügelhorn), Dieter Kuhlmann (Posaune), Bernhard Weichinger (Schlagzeug) und Maik Reishaus (Bass).

Nicht ohne Grund gewann die Tommy Schneller Band Ende 2012 die German Blues Challenge….

Er begeisterte das Publikum im vergangenen Jahr und wird es wieder tun – versprochen!

Einlass: 19:30 Uhr


< Mai 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Zurück