Historischer Weihnachtsmarkt auf der Wartburg

Historischer Weihnachtsmarkt Advent auf der Wartburg

Der „Historische Weihnachtsmarkt auf der Wartburg“ versetzt seine Besucher nun schon seit vielen Jahren in die Welt des historischen Handels und altehrwürdiger, schon fast vergessener Handwerkskünste – Kerzenzieher, Glasbläser, Gewandmeisterinnen, Laternenbauer, Seifensieder, Steinmetze, Kräuterfrauen, Zinngießer und fahrende Händler bieten ihre Waren feil; Musikanten sorgen für kurzweilige Unterhaltung und Freude – und dies in der einzigartigen Kulisse der berühmten Wartburg im thüringischen Eisenach, die seit 1999 zum UNESCO-Welterbe gehört.

trenner
Wartburg - Historischer Weihnachtsmarkt- Foto: A. Nestler
Wartburg - Historischer Weihnachtsmarkt- Foto: S. Willms
Wartburg - Winter - Foto: A. Nestler
Wartburg - Historischer Weihnachtsmarkt- Foto: S. Willms
Wartburg - Historischer Weihnachtsmarkt- Foto: S. Willms
Wartburg - Historischer Weihnachtsmarkt- Foto: S. Willms

Historischer Weihnachtsmarkt 2021

Derzeit plant die Wartburg-Stiftung unter Berücksichtigung aktuell geltender Corona-Bestimmungen eine Umsetzung des Historischen Weihnachtsmarktes an allen vier Adventswochenenden (jeweils Samstag und Sonntag 10 - 19 Uhr). Details dazu werden wir Anfang November hier veröffentlichen.