Wartburg-Festival, Edson Cordeiro © Caixa Cultural Fortaleza
30.05.2020 19:30 Festsaal

Wartburg-Festival Edson Cordeiro singt „DALIDA“

Edson Cordeiro - Countertenor
Christoph Wiatre - Piano

Das neue Programm des brasilianischen Ausnahmesängers ist einer Chanson-Ikone gewidmet: DALIDA. Die französische Sängerin kam in den 50er Jahren von Kairo nach Paris und eroberte von dort mit Hits wie „Am Tag, als der Regen kam“, „Er war gerade 18 Jahr“, „Je suis malade“ u.v.a.m. die Hitparaden in ganz Europa. Das Privatleben der Sängerin war von schweren Schicksalsschlägen und Depressionen geprägt - 1987 nahm sie sich das Leben. Seitdem wurden ihre Chansons immer wieder neu entdeckt.

Edson Cordeiro verleiht Dalidas Repertoire durch seine einmalige Bühnenpräsenz und seine 4-Oktaven-Stimme eine neue Dimension, als würde man die Chansons und Schlager zum ersten Mal hören.

Der Lieder-Bogen des Abends ist weit gespannt und entführt das Publikum auf eine musikalische Zeit- und Weltreise. So wandlungsfähig und facettenreich wie die Interpreten ist auch das Repertoire – und so international wie Dalidas Karriere ist auch die Liedauswahl.

„Edson Cordeiro singt DALIDA“ – das sind große Gefühle, großes Drama, aber auch Humor und ganz viel Glamour - ein Gipfeltreffen der Diven.

Tickets und Saalplan Festsaal der Wartburg

PK 1 Normalpreis - 35,00 Euro | PK 2 Normalpreis - 28,00 Euro | PK 3 Normalpreis - 20,00 Euro

Kartenbestellung:

< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Zurück