© Warburg-Stiftung
02.07.2016 20:00 Wartburg innen und außen

Museumsnacht auf der Wartburg

Jährlich besuchen 350.000 Menschen aus aller Welt die Wartburg…

Wer ausgetretene Touristenpfade scheut, sollte sich den 2. Juli vormerken.

Hier öffnen sich nach dem turbulenten Tagesbetrieb die Tore und die Zugbrücke zur Museumsnacht, bei der es allerdings keineswegs schläfrig zugehen wird.

Standen Sie schon einmal auf dem hohen Bergfried und sahen von dort aus die Sonne über den blaugrauen Höhen untergehen? Oder möchten Sie vielleicht das Gruselgefühl derer nacherleben, die einst ins düstere Burgverlies abgeseilt wurden? Sowohl das Eine als auch das Andere ist an diesem Abend möglich, doch vor allem kann in den heiligen Hallen des Palas und in den Schatzkammern des Museums gelustwandelt werden, genussvoll unterbrochen nur von kleinen Konzerten und interessanten Sonderführungen.

Schauen Sie also einmal hinter die Kulissen und genießen einen romantischen Abend auf der Wartburg bevor sich um Mitternacht die Zugbrücke wieder schließt...

Karten an der Abendkasse: EUR 15,00, eine Reservierung wird empfohlen!


< September 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Zurück