© Timothy Greenfield Sanders
23.07.2016 19:30 Festsaal

Midori MDR Musiksommer auf der Wartburg

Midori, Violine

Johann Sebastian Bach:
Sonate Nr. 2 a-Moll BWV 1003 für Violine solo
Partita Nr. 1 h-Moll für Violine solo BWV 1002
Partita Nr. 3 E-Dur BWV 1006 für Violine solo

Dieses Konzert ist in doppelter Hinsicht besonders. Zum einen, weil rein solistische Violinabende eher selten zu erleben sind, zum anderen, weil mit Midori eine Ausnahmegeigerin unserer Tage auf der Bühne stehen wird. Dabei ist die japanische Künstlerin nicht nur als absolut einzigartige Vollblutmusikerin und gesellschaftlich-engagierte Denkerin bekannt, sie wird gleichermaßen für ihre intensive, atemberaubende musikalische Zwiesprache mit ihrem Publikum bewundert. Midori konnte vor zwei Jahren bereits ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern und gastiert seit vielen Jahren mit den berühmtesten Musikern in den größten Konzerthallen dieser Welt. Auf der Wartburg wird sie, immerhin zum dritten Mal zu Gast beim MDR MUSIKSOMMER, an einem ebenfalls bedeutsamen Ort drei der Bachwerke für Violine solo spielen.


< September 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Zurück