© Kaupo Kiklas
06.08.2016 19:30 Festsaal +++ AUSVERKAUFT +++

Chopin MDR Musiksommer auf der Wartburg

Alexej Gorlatch, Klavier

Frédéric Chopin: Berceuse op. 57, Mazurkas op. 67, Mazurkas op. 68, Polonaise-Fantasie op. 61, 24 Préludes op. 28, Barcarolle Fis-Dur op. 60, Sonate für Klavier Nr. 2 b-Moll op. 35

Beim Lesen dieser Künstlerbiographie kann man durchaus für ein paar Momente sprachlos werden: Er ist Jahrgang 1988, Preisträger von neun bedeutenden internationalen Musikwettbewerben und mehrfacher Stipendiat; er spielt in den Konzerthallen von London, Paris, New York, Berlin und Wien, er nahm bereits fünf CDs auf, er tourte durch Japan, Südafrika, die USA sowie Südkorea und er konzertiert mit hochkarätigen Partnern und Orchestern. Was bleibt da noch zu sagen, außer: Diesen Künstler muss man hören und live erleben. 2014 trat Alexej Gorlatch erstmals beim MDR MUSIKSOMMER auf, 2016 kehrt er zum Glück auf die Wartburg zurück und wird sein Publikum dort einmal mehr mit seiner Chopin-Interpretation verblüffen und begeistern.


< Mai 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Zurück