Die Wartburg bei Eisenach / Foto: Wartburg-Stiftung

+++ Achtung! Wichtiger Besucherhinweis! +++

Museumsbetrieb auf der Wartburg ab Montag, 16. März 2020 eingestellt

Im Zuge der Corona-Prävention wird zum Schutz der Gäste und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wartburg-Stiftung ab Montag, dem 16. März 2020, der Museumsbetrieb bis auf Weiteres eingestellt und der Museumsladen auf der Burg geschlossen. Dies betrifft alle Führungen und Bildungsprogramme. Ebenso entfallen bis zunächst 19. April alle Konzertveranstaltungen.

Die Burghöfe und der Burgenbaupfad bleiben zur Besichtigung geöffnet.

Auch unser Online-Museumsshop ist weiter für Sie da.

Wir danken für Ihr Verständnis


- Hier erkunden Sie die Wartburg im 360Grad-Rundgang -

trenner

Herzlich willkommen

Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Wegen ihrer heraus­ragenden kultur­ge­schichtlichen Bedeutung wurde sie 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Mensch­heit“ erklärt.

Mehr dazu...

trenner