Wartburg - Ansicht von Osten

Stellenangebote

trenner

Museumsaufsichten (w/m)


Die Wartburg-Stiftung Eisenach sucht für den Zeitraum Mai bis November 2017 Aufsichtskräfte für die Nationale Sonderausstellung „Luther und die Deutschen“ auf der Wartburg.


Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen den Besucherempfang und die Einlasskontrolle
  • Sie führen Aufsicht in den Ausstellungsräumen des Museums
  • Sie übernehmen Dienste an der Garderobe und bei der Ausgabe von Audio-Guides
  • Sie achten darauf, dass die Besucher die Hausordnung einhalten
  • Sie gehen auf Fragen und Wünsche der Besucher ein
  • Sie unterstützen die Durchführung von Veranstaltungen


Ihr Profil:

  • Sie sind zeitlich flexibel und mobil
  • Sie haben eine freundliche Ausstrahlung und Geschick im Umgang mit Menschen
  • Sie arbeiten gern im Team
  • Sie sind an den Themenbereichen der Ausstellung interessiert
  • Fremdsprachenkenntnisse und Interesse an Geschichte sind von Vorteil
  • Sie sind besucherorientiert und kommunikativ auch unter den Bedingungen eines hohen Besucherandrangs
  • Gepflegte Umgangsformen und ein entsprechendes Äußeres werden vorausgesetzt


Die Stelle ist auf den Zeitraum Mitte April bis 5. November 2017 befristet. Der Einsatz erfolgt auf der Grundlage eines Dienstplanes und wird u.a. auch an Wochenenden und Feiertagen erfolgen. Dienstort ist die Wartburg in Eisenach.

Die Vergütung erfolgt nach Tarif.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit an einer UNESCO-Welterbestätte.

Sie erfüllen die Anforderungen und sind interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse, Motivationsschreiben), in elektronischer Form (als PDF-Datei) bis 10. März 2017 an die Wartburg-Stiftung Eisenach: info@wartburg.de

Für Auskünfte steht Ihnen der Leiter für Öffentlichkeitsarbeit, Andreas Volkert, Tel.: 03691 250233 oder 01751609137, zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Ablauf von zwei Monaten nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Es werden keine Eingangsbestätigungen versandt, von Rückfragen zum Bewerbungseingang bitten wir abzusehen.

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Volkert

Telefon +49 3691 250-233

volkert@wartburg.de