Wartburg - Sängersaal - Fot: A. Nestler

Führung für Schulklassen durch den Palas

Das Angebot besteht in einer altersgerecht geführten Besichtigung des Palas (ältestes und Hauptgebäude der Wartburg), dem sich der (ungeführte) Besuch der musealen Ausstellung, aktuell laufender Sonderausstellungen und der Lutherstube anschließen kann.

trenner

 

Anhand der gezeigten Palasräume und deren Ausstattung wird auf die Baugeschichte des Gebäudes bzw. der Wartburg allgemein, auf die mittelalterlichen Landgrafen, auf die heilige Elisabeth von Thüringen sowie auf die Bedeutung in der Literaturgeschichte (Sängerkrieg) und in der Nationalgeschichte (Wartburgfest der deutschen Burschenschaft) eingegangen.

Soll in der Führung eines der genannten Themen ausführlicher behandelt werden, bitten wir diesen Schwerpunkt unter "Bemerkungen" anzugeben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die von Ihnen angemeldete Gruppe mindestens 20 Schüler umfassen sollte, um gesondert geführt werden zu können.

Preise und Informationen

Geführter Rundgang (Dauer ca. 1 Stunde) durch den Palas und selbstständige Besichtigung der Kunstsammlung, Sonderausstellung und Lutherstube

Schüler / Studenten - 5,00 Euro

Erwachsene - 10,00 Euro

Pro Schulklasse 2 Freikarten für Lehrer oder Begleitpersonen

Besucherservice der Wartburg:
+49 3691 250-220


Ihre Anmeldung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die von Ihnen angemeldete Gruppe mindestens 20 Schüler umfassen sollte, um gesondert geführt werden zu können.

Ihre Anfrage:

(* Pflichtangabe)

mindestens 2 Tage Anmeldefrist
Einlass im 10-min-Takt | Mrz - Okt.: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr | Nov.- Feb.: 9:00 bis 15:30 Uhr | Dauer ca. 1h
Bitte rechnen Sie 4 plus 6.
trenner